Ungarn
Advent in Budapest
5 Tage Kleingruppenreise, ab/bis Budapest
Termin: 23.11.2022 – 27.11.2022 (ausgebucht)
             22.11.2023 – 26.11.2023 

Preis : ab 629,- €

Advent in Budapest

Kleingruppenreise 5 Tage,  ab/bis Budapest

Advent in Budapest – zauberhafter kann eine Stadt kaum erscheinen wie Budapest zur Weihnachtszeit.

Lasst Euch verführen von Jugendstil-Architektur, Schlössern, Burgen, Kathedralen und natürlich von den Weihnachtsmärkten. Der Weihnachtsmarkt auf dem Vörösmarty-Platz wurde sogar vom britischen Magazin „Time out“ in die Top 5 der schönsten Weihnachtsmärkte Europas gewählt!

Probiert Kaiserin Sissis liebsten Weihnachtskuchen, fahrt zu ihrem Lieblingsschloss Gödöllö und lasst Euch bei einer Führung erzählen, wie rebellisch Sissi für ihre Zeit wirklich war.

Genießt die ungarischen Köstlichkeiten in der Großen Markthalle und genießt das weihnachtliche Panorama der Stadt bei einer Schifffahrt auf der Donau mit Welcome Drink und 4-Gänge-Menü.

Und wer möchte, genießt in der freien Zeit die unglaublich schönen Jugendstil-Thermalbäder Budapests – kurz gesagt, stimmt Euch mit allen Sinnen auf die Weihnachtszeit ein.

Kleingruppenreise, min. 8, max. 12 Teilnehmerinnen, 5 Tage, ab/bis Budapest

ab 629,- €
pro Person im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag 175,- €

Höhepunkte:

  • Ausgiebige City-Tour in Budapest
  • Die Adventsmärkte Budapests
  • Besichtigung im Schloss Gödöllö
  • Besuch in der Großen Markthalle mit Verköstigung
  • Abendliche Panorama-Schifffahrt auf der Donau
  • Zeit für einen Besuch in den Thermalbädern
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

1. Tag, Mittwoch, 23.11.2022: individuelle Ankunft in Budapest

Meleg fogadtatás – herzlich willkommen in Ungarns traumhaft schöner Hauptstadt Budapest!

Mit dem Taxi gelangt Ihr ganz einfach zu Eurem zentral gelegenen Hotel (gern organisieren wir auch einen Transfer) . Beim gemeinsamen Abendessen lernt Ihr Eure Mitreisenden kennen.

Euer Hotel: Intercity Hotel Budapest, Landeskategorie 4*, Abendessen, Übernachtung und Frühstück

2. Tag, Donnerstag, 24.11.2022: Citytour Budapest und der Adventsmarkt

Nach dem Frühstück trefft Ihr Eure Reiseleiterin im Hotel und geht auf Entdeckungstour: Ihr besucht den Stadtteil Pest mit seinen schönen Gebäuden aus der Zeit des Ende des 19. Jahrhunderts. Auf dem Heldenplatz bewundert Ihr das Millenniumsdenkmal, das für die 1000-Jahr-Feiern im Jahr 1996 errichtet wurde. Dahinter befindet sich der Stadtpark mit einem See, dem Zoo und den Szechenyi Bädern. Hier beginnt auch die „Champs Elysées” Budapests, die Andrassy út. Auf diesem Boulvard reihen sich Villen, Museen und Monumente aneinander, hier befindet sich auch die Staatsoper und Ihr werdet aus dem Staunen nicht herauskommen.

Weiter geht es zur St-Stephans-Basilika und zum Parlament, einem großartigen Bauwerk an der Donau. Vom Burgbezirk mit der Fischerbastei, unmittelbar hinter der Matthiaskirche gelegen, habt Ihr einen wunderbaren Blick auf die eleganten Brücken, auf Pest und die Donau.

Unser Tipp: unterwegs haltet Ihr und könnt probieren ob Kaiserin Sissis liebster Weihnachtskuchen auch Euren Geschmack trifft.

Der Nachmittag steht zu Eurer freien Verfügung. In einem ca.30-minütigen Spaziergang erreicht Ihr von Eurem Hotel aus den schönen Adventsmarkt und könnt hier in Souvenirs und ungarischen Spezialitäten schwelgen.

Unser Tipp: Der Weihnachtsmarkt auf dem Vörösmarty Platz wurde übrigens vom britischen Magazin “Time out” in die Top 5 der schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Europa gewählt!

Übernachtung wie Vortag mit Frühstück

3. Tag, Freitag, 25.11.2022: Auf Sissis Spuren im Schloss Gödöllö

Gegen 09.30 holt Eure Reiseleiterin Euch ab und Ihr Fahrt nach Gödöllö zum Sissi-Schloss.
Das Schloss wurde im Auftrag von Graf Antal Grassalkovich I. nach Plänen des Wiener Baumeisters Andreas Mayerhoffer erbaut. 1751 weilte Maria Theresia, die Königin von Ungarn und die Kaiserin von Österreich hier zu Besuch. 1867 kaufte der Staat das Schloss, ließ es vom Architekten Miklos Ybl in sechs Monaten renovieren und machte es Franz Joseph
I. und Elisabeth(Sissi) anlässlich ihrer Krönung zum König und Königin von Ungarn zum Geschenk. Sissi liebte Ungarn und das Schloss Gödöllö, auch gern das „ungarische Versailles“ genannt und entfloh hier den strengen Vorschriften des Wiener Hofes. Gödöllö ist das größte Barockschloss Ungarns und absolut einen Besuch wert.

Unser Tipp: Wer mehr zu Sissi erfahren möchte findet im Buch „Elisabeth: Kaiserin wider Willen“ von Brigitte Hamann eine sehr gute Biografie weitab von aller Romantik.

Nach dem Besuch fahrt Ihr nach Budapest zurück, der Rest des Tages steht zu Eurer freien Verfügung.

Unser Tipp: grade im Winter ist der Besuch eines der Budapester Thermalbäder herrlich. Als schönste Bäder gelten die Széchenyi Thermalbäder und die Gellért Termalbäder mit ihrer Art Deco Architektur.

Übernachtung wie Vortag mit Frühstück

4. Tag, Samstag, 26.11.2022: Ein Tag voller Genuss! Markthalle und Lichterfahrt auf der Donau

Bei gutem Wetter macht Ihr am Morgen einen Spaziergang zur Großen Markthalle (bei schlechtem Wetter nehmt Ihr den ÖPNV). Die Markthalle ist ein absolutes Gourmet-Paradies: Gewürze, Tokajer, Obst und Gemüse, aber auch Speck, Salami und die typische Wurst Kolbász (Wurst), teils auch vom ungarischen Wollschwein, dem Mangalica, findet Ihr hier. Bei einer Salami-Kostprobe findet Ihr vielleicht ein passendes Mitbringsel für daheim.

Nach dem Schlemmen schlendert Ihr durch die Fußgängerzone der Vaci Straße und rundet den Spaziergang mit einem Glühwein und einem Stück Baumkuchen ab.

Bis zum Abend habt Ihr Freizeit, dann holt Euch Eure Reiseleiterin zur Panoramaschifffahrt inkl. 4-Gänge-Menü auf der Donau ab. Genießt das herrliche Panorama Budapests im Licht der unzählbaren Lampen und lasst es Euch mit einem Willkommensdrink und beim Dinner gutgehen – welch ein schöner Abschluss….

Übernachtung wie Vortag mit Frühstück

5. Tag, Sonntag, 27.11.2022: Abreise

Nach dem Frühstück ist leider die Zeit der Abreise gekommen. Mit dem Taxi oder den öffentlichen Verkehrsmitteln fahrt Ihr zum Flughafen (gern organisieren wir auch einen Transfer) und Ihr tretet mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an. Und wer länger in Budapest bleiben möchte, sagt uns einfach vor der Reise Bescheid.

Wir beraten Euch gern dazu.

In den Leistungen enthalten: 

  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Intercity **** (Landeskategorie)
  • Abendessen im Hotel am Ankunftstag
  • Besichtigungen gemäß Reiseverlauf inkl. Bustransfers
  • Fahrt nach Gödöllö und Besichtigung im Schloss
  • 1 x Candle Light Dinner auf dem Panoramaschiff von Budapest inkl. 2,5 Std. Lichterfahrt, Welcome Drink, 4-Gang-Menü Abendessen, Live Musik
  • Qualifizierte weibliche deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 4
  • Informationsmaterial

Nicht in den Leistungen enthalten: 
Individuelle An- und Abreise, weitere Mahlzeiten und Getränke, optionale Ausflüge und Aktivitäten, individuelle Verlängerung, individuelle Reiseversicherung.

Termine und Preise 2022
Mittwoch, 23.11.2022 – Sonntag, 27.11.2022
629,- € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 175,- €

Termine und Preise 2023
Mittwoch, 22.11.2023 – Sonntag, 26.11.2022
679,- € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 175,- €

Hinweis zur Reise:
Für Gruppen ab 4 Teilnehmerinnen kann die Reise zu jedem Wunschtermin gebucht werden (ggf. gegen Aufpreis). Gern passen wir für bestehende Gruppen das Programm nach Wunsch an. Sprecht uns gern an.

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise allgemein nicht geeignet ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall gern an.

Scroll to Top